Uwe Karte - Galeriegespräche

Uwe Karte Am Donnerstag, den 03.11. war es soweit, Friedericke und Frank Findeisen hatten zum Galeriegespräch mit Uwe Karte eingeladen. 

Jeder Platz war in der Galerie besetzt und man konnte die Neugier der Zuschauer förmlich spüren, als es gegen 18:30 losging. Alle waren gespannt, was  der "Geschichtenerzähler", wie er sich selbst sieht, zu berichten hatte.

Uwe Karte

Ich kann es eigentlich nicht beschreiben, nach 2,5 Stunden hatten wir so viele kleine Anekdoten und Geschichten aus seinem Leben und seiner Arbeit gehört, dass der Kopf rauchte :) Ich habe so noch nie jemanden ohne Punkt und Komma und ohne Merkzettel oder Manuskript erzählen hören, wie ihn ... Es ist für mich unfassbar gewesen, wie er frei von der Leber weg, erzählt hat. Immer wieder fiel ihm bei einem Stichwort etwas Neues ein und ich glaube, er hätte noch Stunden weiter erzählen können, ohne das es auch nur einen Hauch von "langweilig" gegeben hätte. 

Büchervorstellung
Er stellte uns seine Bücher vor, darunter auch eins über Jörg Stübner, den wir persönlich gekannt haben ... die Erinnerungen waren für mich sehr ergreifend ... Auch nach der Pause bei lecker Fettbemme :) ging es weiter ... und wieder gab es Geschichten über Geschichten ... über Walter Fritzsch, Dynamo Dresden, den MDR ... und viele, viele Details, die ganz privat waren :) und auch privat bleiben, versprochen!

Uwe Karte
Wir danken heute Uwe Karte, dass er uns diese Einblicke in seine Arbeit gegeben hat, wir danken Friedericke und Frank Findeisen für diesen tollen Abend, wir danken Jirka Hofmann für die Schnappschüsse, wir danken den fleißigen Händen für die leckere Pausenversorgung und ich danke meinem Mann, der die Verbindung zu Uwe Karte hergestellt hatte.

Dankeschön

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.
Startseite
Datenschutz
Impressum
Frank Findeisen
finden
empfinden
Galeriegespräche mit Heiko Scholz
Ein Abend mit Wolfgang Lötzsch
Von Königsbrück ins Weltall
10 Jahre "Durch die Wand"
kunst:offen
Galerie
Reanimation in Chrom-Nickel
Reanimation 2015
finden und erfinden
Mit anderen Augen gesehen
Metalltanne
Reanimation 2012
Konversation
Segel
Durch die Wand
Skulptur und Grafik
neugierig?
Service


Wolfgang Mager
Heiko Scholz Wolfgang Lötzsch Von Königsbrück ins Weltall


11.10.2019 - Heinz Eggert

 

Frank Findeisen

 

Kunst offen 2016

 

Skulptur und Grafik

 

Maris Page


Login